Griechischkurse in Griechenland und Bremen

Willkommen
unser Institut
Rhodos 2015
Kreta 2014
Kurse in Bremen
Firmenschulungen
Preise-Termine
Einstufungstest
Anmeldung
Lehrwerke
Lektüre
Lehrkräfte
Alphabet
Artikel
Substantive
Personalpronomen
Verbtabellen
Wörterbuch
Kulturtage
Fotos
Links
e-mail
Impressum

 

   

 
  GRIECHISCH STROKES

Sofort sprechen: Mit GRIECHISCH STROKES sprechen Sie sofort auf Griechisch. Von Anfang an können Sie sich in Griechisch verständigen. Videos von griechischen Muttersprachlern helfen Ihnen dabei.

Gelerntes direkt nutzen: Mit STROKES lernen Sie praxisbezogen. Alles, was Sie beim Sprachstudium sehen, hören, sprechen und schreiben, entspricht realistischen Situationen aus Alltag, Reise und Beruf.

Zeitsparend lernen: Ihre Muttersprache ist der Schlüssel für

schnelles Lernen. Die sinngemäßen Übersetzungen helfen Ihnen, die Texte zu verstehen, mit wörtlichen Übersetzungen lernen Sie, wie ein Grieche zu denken und zu sprechen.

Bequem arbeiten: Mit dem komplett vernetzten System von STROKES kommen Sie mit einem Mausklick zu den Informationen, die Sie gerade brauchen

Leicht zu verstehen: Die Grammatikerklärungen im STROKES Programm sind speziell für Deutschsprachige entwickelt und leicht zu verstehen. Zur leichten Einprägung stehen alle Wörter in einem praktischen Kontext.

Motivierend: Abwechslungsreiche Dialoge und sympathische Sprecher sorgen für gute Laune beim Lernen mit STROKES. Jeder erfolgreiche Schritt wird sofort dokumentiert. Anregende Hintergrundmusik kann das Lernvergnügen noch steigern.

 
Systemanforderungen: Windows 98, ME, NT, 2000, XP;
Speicher: mind. 32 MB RAM, 166 Mhz;
Bildschirm: Bildschirmauflösung mind. 1024x768
MultiMedia: Soundkarte, Lautsprecher, Grafik High Color (16-bit)
Verlag: STROKES
Softwarereihe: Language Research
Niveau A1-B1 (100), B2-C1 (101), Business (201)
Erscheinungsjahr: 2003
ISBN: 3-7087-0019-8

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Griechischkurse in Griechenland und Bremen © Thanos Pantidis, Bremen 2008