Griechischkurse in Griechenland und Bremen

Willkommen
unser Institut
Rhodos 2015
Kreta 2014
Kurse in Bremen
Firmenschulungen
Preise-Termine
Einstufungstest
Anmeldung
Lehrwerke
Lektüre
Lehrkräfte
Alphabet
Artikel
Substantive
Personalpronomen
Verbtabellen
Wörterbuch
Kulturtage
Fotos
Links
e-mail
Impressum

 

   

 

Ich bin es leid, deine Liebhaber zu töten - Κουράστηκα να σκοτώνω τους αγαπητικούς σου“
Ein Film von Nicos Panayotopoulos
Datum: Freitag, 04. Mai 2007, 20.30 Uhr
Ort: Aristoteles Institut, Argonnenstraße 5, 28211 Bremen

Theophilos Palios ist ein Verleger, dessen Unternehmen in großen finanziellen Schwierigkeiten steckt. Bei einer Abendgesellschaft lernt er die attraktive Barsängerin Sia kennen, die das Nachtleben und den Luxus liebt. Er verliebt sich unsterblich in sie und vernachlässigt dabei immer mehr seine Geschäfte - so sehr, dass ihm seine Tante, eine ledige reiche Athenerin, droht ihn künftig nicht mehr finanziell zu unterstützen.
Als der junge Liebhaber der Tante, ein kleiner Gauner, diese eines Abends ermordet, fällt der Verdacht auf Theo. Die Ermittlungen führt Polizeikommissar und Literaturliebhaber Nikas, ein großer Bewunderer von Theo ... und auch der schönen Barsängerin. Ein urbaner Krimi im heutigen Athen. Er handelt von Liebe, Geld, Sex und Philosophie - Eros und Thanatos, begleitet von einer wunderschönen Filmmusik.

Die Regie führte der bereits mehrfach international preisgekrönte griechische Filmemacher Nicos Panayotopoulos, für die virtuose Kameraführung zeichnet sich Giorgos Arvanitis verantwortlich.

Sprache: Griechisch

Datum: Freitag, 04. Mai 2007, 20.30 Uhr
Ort: Aristoteles Institut, Argonnenstraße 5, 28211 Bremen

Für Fragen stehen wir unter der bekannten Nummer 0421-15190 zur Verfügung.

This site is a member of WebRing.
To browse visit Here.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Griechischkurse in Griechenland und Bremen © Thanos Pantidis, Bremen 2008