Griechischkurse in Griechenland und Bremen

Willkommen
unser Institut
Rhodos 2015
Kreta 2014
Kurse in Bremen
Firmenschulungen
Preise-Termine
Einstufungstest
Anmeldung
Lehrwerke
Lektüre
Lehrkräfte
Alphabet
Artikel
Substantive
Personalpronomen
Verbtabellen
Wörterbuch
Kulturtage
Fotos
Links
e-mail
Impressum

 

   

 
Μαγικά σύμβολα - Zauberformeln

Όταν ήμουν μικρή κουβάλαγα πάντα μαζί μου άσπρα χαρτάκια και, πριν ακόμα μάθω να γράφω, προσπαθούσα να σκαλίσω πάνω τους κάποιες λέξεις. Αντίθετα, να μιλάω άρχισα σχετικά αργά, κι όλοι νόμιζαν πως ήμουν τεμπέλα. Όμως δεν ήταν από τεμπελιά που δεν μιλούσα, απλώς με είχε αποθαρρύνει η στάση της κουφής μητέρας μου, που, σ' εκείνες τις πρώτες μπερδεμένες συλλαβές, που προσπαθούσα από πολύ νωρίς να αρθρώσω, δεν έδινε καμιά απάντηση. Ούτε οι φωνές και τα κλάματα ωφελούσαν...

Ideal für Ihren Sprachunterricht ist dieses Bändchen der

inzwischen mit mehreren Publikationen bekannt gewordenen griechischen Autorin Eleni Torossi aus München, die vor einigen Monaten mit einem Literaturpreis ausgezeichnet wurde. "Buchstaben wurden für mich Zauberformeln" schreibt sie in Ihrer Eingangserzählung.

Mit Zauberkraft kombiniert Sie ihre Buchstaben zu Worten und Sätzen, zu hoher Literatur, schafft Atmosphäre, entwirft phantasievolle Geschichten, die einen wirklichen, selbst erlebten Kern haben, aber allgemeinere Gültigkeit besitzen und zum Denken auffordern. Die Zweisprachigkeit ist Teil von Eleni Torossis Realität, genauso wie das doppelte Heimatgefühl, das oft zu zerbrechen droht. Aber durch die Kraft des Schreibens überwindet und obsiegt sie diese Gefahr. Ein Buch für jung und alt, für Griechen und Deutsche oder jene, die von beiden Seiten geprägt sind und es genießen, Grenzen zu sprengen, insbesondere für Menschen, die in zweisprachigen Lebensgemeinschaften leben und ihre Kinder zweisprachig aufwachsen lassen.

Eleni Torossi erhielt 2006 den CIVIS-Hörfunkpreis.

Autor:
Eleni Torossi
Verlag: Romiosini
Buchreihe: Romiosini zweisprachig
Niveau B2
Seiten: 97
Erscheinungsjahr: 2000
ISBN: 3-923728-67-0
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Griechischkurse in Griechenland und Bremen © Thanos Pantidis, Bremen 2016